Changetypen – Dein Ergebnis

 

Du bist

Bystander

Sie sind diejenigen, die alles mit Abstand beobachten und sich bei Bedarf äußern. Sie können Situationen aus verschieden Perspektiven betrachten und äußern sich durch Geduld und Mäßigung. Außerdem sind sie sehr selbstreflektiert. Auf andere wirken sie vielleicht unengagiert und zurückgezogen, vielleicht auch schweigsam.

Bild von Bystander

Es gibt noch weitere Changetypen

Bild von Mover

Mover

Die antreibende Kraft. Mover wissen, in welche Richtung man gehen muss und geben diese mit Klarheit vor, verfolgen sie mit Disziplin und Commitment. Unabhängig davon schließen sie ihre Projekte gerne ab, um voller Tatendrang das nächste Projekt zu starten. Mover wirken auf andere oft machtvoll und entschieden, vielleicht auch fast diktatorisch. Der Drang Projekte abschließen zu wollen kann manchmal ungeduldig und oberflächlich erscheinen.

Bild von Follower

Follower

Follower sind zusammengefasst die umsetzungsorientierten Gefolgsleute. Sie sorgen dafür, dass die Vorhaben in die Tat umgesetzt werden, sie bieten ihre Hilfe an und sind nützlich. Ihren Mitstreitern gegenüber sind sie sehr loyal. Manch einer mag sie als nachahmend und unentschieden sehen. Um gut mit anderen zusammenarbeiten zu können, haben sie die Fähigkeit, sich gut anzupassen.

Bild von Opposer

Opposer

Sie mögen es, wenn der Status quo beibehalten wird. Sie sind großartig darin, Dinge zu beschützen und wenn nötig dafür Korrekturen vorzunehmen, so bleibt alles unversehrt. Von außen sind sie diejenigen, die die Gegenseite beziehen und Vorhaben kritisch beleuchten, manchmal anklagend oder konkurrierend.